AnwendungsbereichE

 

Durch den ganzheitlichen Ansatz ist meine homöopathische Behandlung sowie meine alternative Schmerztherapie und psychologische Beratung  bei vielen körperlichen und seelischen Beschwerden einsetzbar.

 

Einige Beispiele:

  • Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen
  • Bandscheibenvorfall
  • Rheuma
  • Depressionen
  • grippale Infekte, Hals- und Ohrentzündungen, Bronchitis
  • Verletzungen, Begleitung nach Operationen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Magen-Darm-Beschwerden, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa
  • Allergien, Asthma, Hautkrankheiten
  • Schlafstörungen
  • Angst-, Schock-, Panikzustände, Lebenskrisen, depressive Verstimmungen
  • Beschwerden in Schwangerschaft, Stillzeit; Wechseljahre

Bei Kindern und Jugendlichen:

  • Säuglingskolik
  • Zahnungsbeschwerden
  • Entwicklungsverzögerungen
  • fieberhafte Infekte, Hals- und Ohrentzündungen
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Konzentrationsstörungen, Lernschwierigkeiten
  • Ängste, Bettnässen, Nervosität